Branchenleitsystem

Branchenleitsysteme

der initiative360

Branchenleitsysteme der initiative360

Die initiative360 bietet ihren Mitgliedern exklusiv drei spezifische Branchenleitsysteme, die deren nachaltiges Wirtschaften sichtbar macht und auszeichnet.

Für die Gastronomie die Auszeichnung GreenSpoon

Für die Hotellerie die Auszeichnung GreenNight

Für die Zulieferindustrie des Gastgewerbes die Auszeichnung EcoSupplier

Bei der Entwicklung des Kriterien- und Indikatoren-Sets zur Bewertung einer nachhaltigen Betriebsführung wurden bestehende Standards einbezogen, u. a.

  • auf der internationale Umweltmanagementsysteme basierenden International Standard Organization (ISO 14001, ISO 50001 & EMAS)
  • internationale Kriterien für nachhaltigen Tourismus (nach dem Global Sustainable Tourism Council (GSTC)
  • Transparenzkriterien zur Nachhaltigkeitskommunikation (Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK) sowie insbesondere neuere internationale Leitlinien wie die der Science Based Targets Initiative (SBTi))
  • 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nataionen oder Strukturierungsstandards integrierter Managementsysteme (z.B. High-Level-Structure (HLS) und -systematiken (Plan, Do, Check, Act (PDCA-Zyklus))

Somit dienen die Handlungsleitfäden der Branchenleitsysteme als umfassende, praxisnahe Werkzeuge zur ganzheitlichen Erhebung und Dokumentation von nachhaltigkeitsbezogenen Betriebsdaten. Ein zentrales Differenzierungsmerkmal dieser Branchenleitsysteme ist das wissenschaftlich fundierte Kriterien-Beitragsmodell (KBM) zur Ermittlung der betrieblichen Nachhaltigkeitsbeiträge zur Erreichung der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Die initiative360 bietet zwei Sytematiken zur Überprüfung der jeweiligen Branchenleitsysteme an. Teilnehmende Betriebe haben die Möglichkeit, zwischen

  • einer Selbstevaluation (lediglich Einrichung der betrieblichen Daten und einer Remote-Überprüfung) im ersten Schritt und
  • einer externen Überprüfung durch ein Audit (gegen gesonderte Abrechnung) mit Empfehlungen zur Weiterentwicklung des nachhaltigen Engagements zu wählen.
Latest Posts